Gabriela Eva Lindl (*30. April 1989 in Freiburg) ist eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin sowie Sängerin. Die Kosmopolitin ist mehrsprachig aufgewachsen, spricht heute vier Sprachen fließend (deutsch, tschechisch, italienisch, englisch) und ist Meisterin im Aneignen von Dialekten und Akzenten.

 

Ihre klassische Gesangsausbildung absolvierte sie in Perugia (Università per Stranieri), später in Bologna (am Dams), wo sie fest von 2003-2005 lebte und später auch während ihres Schauspielstudiums (2005-2009) an der Freiburger Schauspielschule gastierte. Während der Zeit gab sie mehrere Konzerte in Perugia (Umbria Jazz), Florenz, Rom und Bologna als Frontsängerin. Gesanglich blieb sie in ständiger Praxis. Besonders geprägt haben sie hier ihre Großtante, die Sopranistin Amalie Braun sowie ihre langjährige Lehrerin, die Opernsängerin Frauke Hoffmann.

Ihr Erstengagement am Theater trat Gabriela am Schlosstheater in Celle an (2009-2013). In dieser Zeit war sie ausschließlich in Hauptrollen zu sehen (Orlando / Orlando, Shen te - Shui Ta / Der gute Mensch von Sezuan, Lena / Leonce & Lena, Brünhild / Nibelungen, uvm). Später gastierte sie u.a. am Stadttheater Freiburg, am Staatstheater Darmstadt und in Berlin, wo sie 2015 mehrere Theaterfestivals mit der dokumentarischen Performance, "3 Pieces.../3 Stück..." besuchte. 

 

Seit 2014 lebt die junge Schauspielerin in Berlin - steht dort auch viel als Sängerin mit ihren Bands auf der Bühne. Mit Bleibtreu startet sie 2019 die Sicher-Nicht-Tour und feiert im Frühjahr ihr erstes Album Release mit dem Duo. 

Im deutschen Fernsehen gab sie ihr Debüt im Tatort Stuttgart. Darauf folgten weitere Crime Scene Formate (München Mord, Soko, etc.). Nächstes Jahr darf man sich auf die große Leinwand freuen. Hier ist Gabriela Lindl im Indiefilm "Lieblingsmenschen", der 2020 ins Kino kommt, als 60's Lady Lilly zu sehen. Außerdem stehen Dreharbeiten für den zweiten Teil des großartigen Episodenfilm "UNDO" an. Hier balanciert Gabriela, an der Seite von Martina Eitner-Acheampong, als Sepia zwischen zwei Leben.

In Vorbereitung auf den Film Beethoven startet Sie in den Sommer, wo sie als Susanne Neefe, an der Seite von Ulrich Noethen und Tobias Moretti im Herbst Prag verzaubern wird.

Gabriela Lindl ist ebenfalls ausgebildeter Systemischer Life Coach und gibt Seminare und Workshops zum Thema Präsenz, Ausstrahlung, Selbstwert und Kommunikation.

Ihre Arbeit feiert gerade bei größeren Unternehmen, besonders in der Teambildung Erfolge.

  • Soundcloud Social Icon
  • Instagram Social Icon

© 2018 by Gabriela E. Lindl

GABRIELa eva LINDL